„Vorhang auf“ für die 44. Freiluftsaison an der Kirschenallee

Eröffnungs-Turnier am Sonntag, 30. April 2017, Start: 11 Uhr


Liebe Mitglieder,

bedingt durch die frühlingshaften Temperaturen in der Rheinebene sowie vorrangig eine engagierte Teamleistung im Verlauf der Arbeitseinsätze werden wir (bereits) am Karfreitag, 14. April, die Platzanlage für den Spielbetrieb freigeben. Mein Dank geht an dieser Stelle an die Adressen von Günter Klumpp, Udo Simon und Klaus Wick, unter deren „Federführung“ wir in den zurückliegenden Wochen effektiv und zügig voran gekommen sind. Namentlich erwähnen möchte ich ebenfalls Renate Asseg, Renate Mörmann, Nicole Hübner und Caroline Hatz, die parallel unser Clubhaus „auf Vorderfrau“ 🙂 gebracht haben. Kurzum: Die Saison kann kommen und unsere Kinder bzw. Jugendlichen haben Gelegenheit, die zweite Osterferien-Woche bereits zur Vorbereitung für die Verbandsrunde zu nutzen. Die Damen- und Herrenteams des TCB ziehen hingegen etwas südlichere Gefilde vor, sie werden sich just ab Karfreitag vor der Kulisse der Ötztaler und Stubaier Alpen, konkret in St. Leonhard (Südtirol), den „letzten Schliff“ für die Medenspiele holen.

Aufwärtstrend hält an – Tennisclub Bischweier stellt Weichen für die Zukunft(BNN, 25.03.17) und Neue Spielfelder geplant – Tennisclub Bischweier will Weichen für die Zukunft stellen(BT 29.03.17), lauteten die Überschriften in der Berichterstattung der regionalen Medien zu unserer jüngsten Mitgliederversammlung. Es steht außer Frage: Die neue, obendrein recht junge Verwaltung hat sich ehrgeizige Ziele und Vorhaben gesetzt, die sie mit Augenmaß, jedoch auch mit der notwendigen Konsequenz angehen wird.

Ein zentrales Anliegen, das im engen Kontext mit der beabsichtigten Erweiterung der Platzanlage steht, ist die „Wiederbelebung bzw. Aktivierung des Breitensports“. Hier konnten wir mit Klaus Wick einen erfahrenen und integrativen Kameraden als neuen Breitensportwart gewinnen.


Eine zusätzliche Aktion, mit Blick auf den Spielbetrieb vornehmlich in den Monaten
Mai/Juni/Juli, werden wir unter der Leitung von Klaus in der zweiten April-Hälfte vorbereiten und dann auch umsetzen. Für die Freitagabende planen wir eine Art „betreutes Spielen“ für all diejenigen, die nicht in einer Mannschaft organisiert sind, jedoch gerne etwas mehr „Anschluss im Verein“ oder aber neue Spielpartner finden möchten. Zu diesem Zweck werden die Plätze 3 + 4 im Zeitfenster 18:30 bis 21:00 Uhr vorreserviert sein. Klaus wird die nächsten Tage auf „potentielle Kandidaten“ persönlich zugehen.

Passionierte Freizeitsportler wie auch ambitionierte Mannschaftsspieler lade ich heute bereits zum „Offiziellen Saisonstart“ für Sonntag, 30. April 2017, 11 Uhr, auf unsere Platzanlage ein. Nach einem kleinen Sektempfang steht das sportliche Kräftemessen in den Folgestunden eindeutig vorne an. Hierfür haben wir uns eine attraktive Turnierform überlegt, darum nutzt möglichst zahlreich unser Angebot 🙂! Idee ist weiterhin, dass wir am Abend in einer kleinen oder ggf. auch größeren Gesellschaft das Lindenbaum-Fest des hiesigen DRK besuchen.

Eine prima Resonanz erhoffen, streng genommen versprechen wir uns ebenso mit Blick auf die weiteren Maßnahmen bzw. Aktionen, die sich für die nächsten Monate in Vorbereitung befinden. Der Jahreskalender 2017, den wir in den nächsten Tagen veröffentlichen, beinhaltet einen Gesamtüberblick über unsere Aktivitäten, wie beispielsweise Sommerfest mit „Kids-Cup“ (Kleinfeld, MidCourt) plus „Oldie-Night“, das beliebte Spargelessen sowie unser Sommerbuffet. Eine „Auszeit“ nehmen wir uns im Hinblick auf das Oktoberfest, dieses werden wir künftig im 2jährigen Turnus durchführen (Nächster Termin: September 2018)!

Weichenstellung haben wir in den zurückliegenden Monaten auch mit unserer runderneuerten Homepage betrieben. Ein junges, engagiertes Team um Uta Merklinger hat dem TCB einen frischen, einladenden, ein Stück weit auch einzigartigen Auftritt im „World Wide Web“ beschert, welcher den Google-Link TC Bischweier – Der Nr. 1 Tennisclub im Murgtal visuell belegt. Informiert Euch daher regelmäßig unter www.tc-bischweier.de, das Surfen macht einfach Laune!

Übrigens: Die neue Verwaltung und die dazugehörenden Gesichter bzw. Jobs findet ihr unter http://www.tc-bischweier.de/ueber-uns/vorstandschaft/.

Ich denke, die grundlegenden Weichen für eine gute, harmonische und nicht minder intensive Saison sind gelegt. Packen wir die weiteren Stellhebel gemeinsam an! Ich verbleibe bis zum 30. April …

Ihr
Martin Adam
1. Vorsitzender