Startschuss in die Medenrunde 2019

Kaum wurden die Sandplätze an der Kirschenallee aus ihrem Winterschlaf erweckt, begann am vergangenen Wochenende bei kaltem und ebenso regnerischem Wetter die diesjährige Medenrunde. Ursprünglich sollten vier der insgesamt 22 Mannschaften des TCB (neben 12 Herren- und Damenmannschaften gehen 10 Jugendmannschaften auf Punktejagd) in die Saison starten. Aufgrund der Witterung mussten jedoch die beiden für Samstag angesetzten Spiele der Herren 40 sowie Herren 60 abgesagt werden. Am darauffolgenden Sonntag waren es somit die Damen 2 und Herren 3, die die Punktejagd „offiziell“ eröffnet haben. Die Damen 2 verloren ihr Auftaktmatch beim Ski-Club Ettlingen 3 mit 2:7. Den Herren 3 gelang zu Hause gegen den TC Elchesheim-Illingen 2 ein 9:0-Sieg.

Am nun anstehenden Wochenende geht die Saison auch für die weiteren TCB-Teams los. Mit die schwierigste Aufgabe haben unsere Herren 1 vor der Brust, die erstmals in der Vereinsgeschichte in der Oberliga servieren werden. Der historische Moment wird beim traditionsreichen Heidelberger TC stattfinden.

Wir wünschen allen Mannschaften des TCB eine erfolgreiche und vor allem verletzungsfreie Saison!


Kategorien: Neuigkeiten, Spieltage